Kammerorchester Scheibbs

Konzertabend
So, 21. November 2021
Einlass 16.00 Uhr / Beginn 17.00 Uhr
Musium Reinsberg
Tickets

Das Kammerorchester Scheibbs unter der Leitung von Judith McGregor wird im November 2021 erstmals in Reinsberg konzertieren. Auf dem Programm stehen sowohl große Werke der Klassischen Musikliteratur wie auch selten gespielte musikalische Kostbarkeiten.

 

Eröffnet wird das Konzert mit der bekannten Ouvertüre zu W. A. Mozarts Oper „Die Zauberflöte“. Danach begibt sich das Kammerorchester Scheibbs auf eine musikalische Reise auf den Balkan. Die „Fünf griechischen Tänze“ für Streichorchester des 1904 geborenen griechischen Komponisten Nikos Skalkottas entführen das Publikum in eine neue Klangwelt mit folkloristischen Elementen und markanten Rhythmen. Dem folgt ein Konzert für Flöte und Orchester des bulgarischen Komponisten Parashkev Hadjiev (1912-1992), der zu den bedeutendsten Künstlern seines Landes zählt. Es ist die Österreichische Erstaufführung dieses Werkes. Als Solistin konnte das Kammerorchester die renommierte Flötistin Maria Miteva gewinnen. Die gebürtige Bulgarin lebt derzeit in Luxemburg und ist als Musikerin international tätig. Abgerundet wird dieser Konzertabend mit einer der wohl bekanntesten Symphonien des 19. Jahrhunderts, Franz Schuberts Sinfonie in h-Moll, genannt „Die Unvollendete“.

EINTRITT:

VVK Erwachsene € 25,-
VVK Kinder (bis 15 J.) € 17,-
AK Erwachsene € 30,-
AK Kinder (bis 15 J.) € 22,-

X